Verhaltensberatung
   Hundeerziehung
   Beschäftigungsangebote
   Spaziergänge
   Hundeführerschein
   Thementage /-abende
   Sonderveranstaltungen
   Angebotsüberblick
   Terminüberblick
   Stundenplan
   über leben mit hund
   kreatives
   Kontakt
   Impressum
   Datenschutz
   Fotogalerie
   Kundenlogin


Thementage und -abende

Sind Sie ein Hundehalter, der nicht nur praktisch mit seinem Hund arbeiten möchte, sonder gerne auch etwas mehr wissen will?
Dann sind die Thementage und -abende genau das richtige für Sie!
Zwar steht hier die Theorievermittlung im Vordergrund, allerdings werde ich mich bemühen, es nie öde und langweilig werden zu lassen.

Wenn sich für ein Thema mindestens 5 Teilnehmer gemeldet haben, wird ein Termin festgesetzt und auf der Homepage veröffentlicht.

Im folgenden ein Überblick über die zur Verfügung stehenden Themen (wird kontinuierlich aktualisiert):

Anregungen für neue Themen nehme ich gerne entgegen: info(at)leben-mit-hund.de



Das kleine Hunde 1x1

Dieser Themenabend soll einen Überblick über das geben, was es bedeutet einen Hund zu halten. Da sich der Abend vor allem an Ersthundehalter oder zukünftige Hundehalter richtet besteht viel Zeit für individuelle Fragen.

Zielgruppe
  • frischgebackene Ersthundehalter
  • Menschen, die mit dem Gedanken spielen sich einen Hund zu zulegen
  • alle interessierten Hundehalter
Inhalte
  • Bin ich als Hundehalter geeignet?
  • Welche Rasse / welcher Hund passt zu mir?
  • Welche Kosten kommen auf mich zu?
  • Welche Gesetze gilt es zu berücksichtigen?
  • Rechte und Pflichten
  • Zeit für viele Fragen...



Lernverhalten des Hundes

Dieser Themenabend gibt einen Überblick über das Lernverhalten des Hundes. Begriffe wie klassische Konditionierung, operante Konditionierung, Shaping und Chaining sollten danach kein Buch mit 7 Siegeln mehr sein. Des weitere wird ein Bezug zum Thema "Hundeerziehung" hergestellt.



Mehrhundehaltung (Vor- und Nachteile)

Mehrhundehaltung ("Rudelhaltung") ist im Trend. Aber macht es Sinn, sich unüberlegt einen zweiten, dritten oder vierten Hund zuzulegen, weil es einfach mehr Spaß macht und die Hunde sich dann miteinander beschäftigen können? Nein, es gibt vieles zu bedenken und genau das ist an diesem Abend Thema.



Kind und Hund

Man hört und liest immer wieder von Hunden, die die Kinder der eigenen Familie beißen. Anderseits gelten viele Hunde als kinderfreundlich. Was gilt es zu beachten, wenn Kind und Hund in einem Haushalt gemeinsam leben sollen? An diesem Themenabend werden Möglichkeiten aufgezeigt und allgemeine Hinweise gegeben.

Zielgruppe
  • alle interessierten Hundehalter
  • Hundehalter die menschichen Nachwuchs erwarten
  • Familien mit Kindern, die überlegen, sich einen Hund zuzulegen

Aktuelles

Anmeldung
Fragen und Anmeldung zu den Themenabenden über:
0160-92863004 oder
info(at)leben-mit-hund.de


Zeitrahmen
die Themenabende umfassen ein Programm von ca. 3h inkl. einer Pause in der gegessen werden kann

Veranstaltungsort
Hof Gehring, Tecklenburger Str. 53, 48477 Hörstel-Riesenbeck

Kosten
Erwachsene (ab 14 Jahre)
12 EUR,
Kinder (8 bis 14 Jahre) 5 EUR


Angebotsüberblick
> weiterlesen