Verhaltensberatung
   Hundeerziehung
   Beschäftigungsangebote
   Hundeführerschein
   Sonderveranstaltungen
   Angebotsüberblick
   Terminüberblick
   Stundenplan
   über leben mit hund
   über Nadja
   über Heike
   über Jana
   über Monika
   Referenzen
   Presse
   Grundsätze
   Die Rechte des Hundes
   Netzwerk
   Links
   Aktuelles
   Kontakt
   Impressum
   Datenschutz
   Fotogalerie
   Kundenlogin
Über Nadja

über mich

Meine Name ist Nadja Ahlers und ich bin im Februar 1978 geboren.
Natürlich bin ich mit Hunden aufgewachsen - wollte aber immer mehr wissen. Aus diesem Grund habe ich auch die kynologische Ausbildung bei Canis gemacht. Des weiteren ist es für mich selbstverständlich mich kontinuierlich in den verschiedensten Ausbildungsrichtungen (dogument, Gansloßer, Strodtbeck) weiterzubilden ( Überblick über die von mir zwischen 1999 und 2018 besuchten Seminare, Vorträge, Workshops oder Praktika )


Durch meinen Vater bin ich jagdlich geprägt, habe selber meinen Jagdschein gemacht und gehe mit Gandalf, und früher auch Erle, aktiv zur Jagd. Die Unterstützung bei der Jagdhundeausbildung ist sicherlich eines meiner Spezialgebiete. Aber auch Dummytraining und alle Arten von Nasenarbeit finde ich spannend.

2005 habe ich die Hundeschule leben mit hund gegründet und immer weiter ausgebaut. Wie mir durch viele meiner Kunden bestätigt wird, ist die Ruhe im Umgang mit Hunden und auch Menschen meine große Stärke.



meine Hunde

Gandalf
Geboren: 2015
Rasse: Langhaar Weimaraner
Gandalf habe ich im Alter von 8,5 Wochen vom Züchter abgeholt.
Inzwischen ist Gandalf etwas älter als 2 Jahre und hat sich toll entwickelt. 2016 haben wir die Jagdeignungsprüfung bestanden und er begleitet mich seitdem zu Niederwildjagd. Da man aber nicht das ganze Jahr über jagen kann, darf Gandalf auch mantrailen, Tricks lernen oder mein Teampartner im Zughundesport (CaniCross oder Dogscooter) sein.


Aria
Geboren: 2009
Rasse: Lagotto Romangnolo
Aria habe ich im Alter von 8,5 Wochen von der Züchterin abgeholt.
Inzwischen ist Aria fast 9 Jahre alt und ist einfach nur toll. Sie ist eine aufgeweckte, neugierige und aktive (manchmal übermotivierte) Hündin. Kurz gesagt - sie macht einfach nur Spaß. Aria ist ein Allrount-Talent und kann apportieren, Gegenstände erschnüffeln und mantrailen wobei sie sich durch eine sehr ambitionierte Suche auszeichnet. Und das "Eichhörnchen" kennen auch viele...
Seit kurzem versuchen wir auch ein bißchen Rally Obedience.




Erle
Geboren: 2004
Rasse: Deutsch Drahthaar
Erle ist im Alter von 1,5 Jahren zu mir gekommen. Beim Vorbesitzer hat sie sich beim Apportieren komplett verweigert. Da sie als Jagdhund somit nicht tauglich schien wurde sie abgegeben.
Inzwischen haben Erle und ich (2006) die Jagdeignungsprüfung bestanden. Das Apportieren habe ich mit dem Clicker vorbereitet. Erle liebt es jagdlich zu arbeiten ist aber auch für alle möglichen Tricks (Clicker) zu motivieren und begeistert sich für das Mantrailing. Inzwischen ist sie ein waschechter Deutsch Drahthaar - eine gestandene Hündin, etwas dickköpfig und ihrem Menschen gegenüber sehr anhänglich.

Mit ihren fast 14 Jahren ist Erle sozusagen in Rente und darf ihr Leben genießen.



Chewie
09.04.1996 bis 12.05.2010
Rasse: Langhaar-Weimaraner
Wie ich immer sage, war Chewie "mein halber Hund" - warum?
Chewie war eigentlich der Hund meiner Eltern. Sie ist mit 12 Wochen vom Züchter abgeholt worden, wurde als Jagdhund ausgebildet und war ein Vollblut-Jagdhund (mit allen Vor- und Nachteilen).
Ohne diesen Hund - und seine ganz besondere Art - wäre ich fachlich heute nicht da wo ich bin. Trotz Lebertumor und beidseitiger Hüftarthrose ist sie über 14 Jahre alt geworden und hat bis zum Schluß alles gegeben. Aber am 12.05.2010 ging es einfach nicht mehr und wir mussten sie erlösen.
Einen solchen Hund wie Chewie werde ich wahrscheinlich nie wieder haben.
Danke für Alles!













Gandalf



Aria



Erle





Chewie